Ein bemerkenswerter Blick hinter die Kulissen des Online Glücksspiels in Deutschland

Casino Neonwerbung in Las VegasPhoto by JP Holecka on Unsplash

Lange Zeit haben Spieler streng genommen in einer virtuellen juristischen Grauzone, wenn sie bei EU-Casinos ihr Glück versucht haben, gespielt. Mit dem neu am ersten Juli 2021 in Kraft getretenen Glücksspielstaatsvertrag der Bundesländer (GlüStV) ist Glücksspiel in Deutschland jetztauch endlich in Online Casinos erlaubt. Lange hat der Gesetzgeber die Lizenzierung des Online Glückspiels durch eine Monopolisierungs- und Verbotspolitik versucht aufzuhalten und zu verhindern. Doch die Umsatzeinbußen in den klassischen Spielbanken und bei anderen Angeboten waren zu hoch. Eine der Folgen: Sinkende Steuereinnahmen, etwas was Politiker aller Parteien gar nicht mögen. Denn so können sie Wahlgeschenke mehr verteilen.

In einem sind sich fast alle Spielexperten einig. Der Trend geht zum Spielen in Online Spielbanken. Hier werden insbesondere Angebote, die mobil – mit dem Smartphone oder dem Tablet – gespielt werden können, von Spielern immer mehr nachgefragt. Erste Casinos haben darauf reagiert. Sie bieten ausschließlich den Zugang über Mobilgeräte an. Der Vorteil für den Spieler ist eine besonders optimale Spieloberfläche. In der Regel ist hier auch der Spielbetrieb flüssiger.

Neue Bestimmungen für Online Casinos in Deutschland

Allerdings, die neuen Vorschriften für die in Deutschland nach dem GlüStV lizenzierten Online Casinos sind sehr strikt. Außerdem auch nicht, im Sinn von Service und Innovation, unbedingt spielerfreundlich ausgefallen. Im folgendem werden die wichtigsten Bestimmungen und Regeln für Spieler als Hauptpunkte aufgelistet.

  • In einer zentralen Spielerdatei werden alle Online Spieler umfassend erfasst und registriert. Alle Einzahlungen, Einsätze und auch die Spielzeiten werden ebenso in dieser übergreifenden Datenbank archiviert. De facto ist damit jeder deutsche Spieler für die Behörden gläsern. Für Datenbankspezialisten ist es ein leichtes aus den Daten komplette Spielerprofile, mit all ihren Ableitungen. automatisch zu erstellen.
  • Pro Spielrunde beträgt der maximale Einsatz lediglich einen Euro.
  • Auch ein monatliches Einzahlungslimit muss im Voraus festgelegt werden. Keine Online Spielhalle darf das von sich aus überschreiten. Eine Summe von 1.000 Euro im Monat darf selbst casinoübergreifend nicht überschritten werden. Sie gilt als monatliches Limit.
  • Spiele mit variablen Einsätzen, dazu zählen auch die Live Casinos, sind nicht erlaubt.
  • Eine einzelne Spielrunde hat eine gesetzlich definierte Mindestlänge von fünf Sekunden.
  • Spieler dürfen nicht parallel auf mehreren Glücksspielseiten gleichzeitig spielen.
  • Die klassischen Tischspiele wie Baccara, Blackjack, Poker und Roulette dürfen von deutschen Online Casinos nicht angeboten werden.
  • Die bei Spielern sehr beliebten Jackpots mit ihren Geld- oder Sachpreisen sind nicht mehr zugelassen.

Kritik an den neuen Regeln kommt von allen Seiten. Wobei die normalen Spieler sich daran weniger stören, sie stimmen mit dem Daumen ab und entscheiden sich für die, in ihren Augen, beste Lösung bzw. das Casino, egal wo es steht.

Wählen Sie Ihr Online Casino mit Bedacht aus

Spielen ist immer auch Vertrauenssache. Ganz grundsätzlich gilt, ob Anfänger oder fortgeschrittener Spieler, bei der Auswahl eines Online Casinos sollte man sich nicht spontan beim erstbesten Anbieter registrieren. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass Sie sich informieren und in einem angesehenen Casino spielen.

Einige der Dinge, auf die Sie achten sollten, sind unter anderem der Ruf des Casinos, der Kundenservice, der Ort der Lizenzierung, das Angebot (Softwareanbieter) und die Vielfalt der Spiele.

So spielen Sie kontrolliert – Sehen Sie nicht rot

Spielen soll entspannen und Spaß machen. Deshalb sind winzige Vorbereitungen wichtig.Bevor Sie mit dem Spielen beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie sich ein klares Zeit- und Einsatzlimit setzen. Überlegen Sie sich, welchen Verlustbetrag Sie sich leisten könnten und teilen Sie diese Summe durch zwei. Dies stellt sicher, dass Sie nur mit dem Geldbetrag spielen, den Sie sich tatsächlich leisten können. Und egal, ob Sie gewinnen oder verlieren, halten Sie sich um jeden Preis an Ihr Zeitlimit, wenn Sie nicht die Kontrolle verlieren wollen.

Ebenso ist es, wenn man glaubt eine ‚heiße Hand‘ haben zu müssen, weil man unbedingt weiterspielen müsste. Egal ob sie in der Gewinn- oder Verlustzone sind. Vielleicht haben Sie ja eine schöne Summe gewonnen. Dann machen Sie einen schönen Einkaufsbummel in Hamburg. Deshalb kontrolliert das Spiel stoppen.

Auch wenn es weit verbreitete Casino Legende ist. Automatenspiele sind Zufallsspiele. Der Wochentag, die Tageszeit oder die genau Uhrzeit haben keinerlei Einfluss auf die Gewinnwahrscheinlichkeit eines Slots. Wäre es so, dann würde eine Spielaufsicht derartige Programme nicht genehmigen.

Genauso wichtig ist es auch, als Spieler sollte man nicht spielen, wenn man gerade seine Emotionen aus verschiedenen Gründen nicht unter der Kontrolle hat. Wenn man vielleicht gerade sehr traurig ist, weil man vom Partner verlassen wurde, gerade Streit mit dem Partner hat, von einem Unfall emotional sehr betroffen ist, seinen Job verloren hat oder allgemein sehr frustriert ist.

So gut ein Spiel zu Entspannung zu spielen, Glücksspiel löst keine Konflikte und hilft auch nicht als Gegenmittel. In solchen Situationen ist es besser, sich mit anderen Menschen zu unterhalten oder professionelle Hilfe zu suchen oder den Kontakt zu Selbsthilfegruppen aufzunehmen. Sie werden sehen, man ist nie allein und hilflos.

Das Fazit

Online Spielbanken und ihre Spielautomaten sind großartig, wenn Sie sich einfach nur etwas entspannen und sich nicht mit komplizierten Regeln und Strategien auseinandersetzen wollen. Aber, überlegen Sie sich genau wo und bei welchem Casino Sie spielen wollen. Die Frage ist auch, wollen Sie wirklich, dass ihr Spielverhalten für staatliche Stellen transparent ist?

Hinweis
Dieser Artikel ist keine Aufforderung Glücksspiele oder Online-Glücksspiele zu spielen oder Sportwetten abzuschließen. Das muss jeder Spieler und Wetter für sich persönlich eigenverantwortlich entscheiden. Das Glücksspiel ist in Deutschland in Spielbanken, -Casinos, Spielhallen und Automaten erlaubt und wird streng staatlich überwacht. Sportwetten sind nur bei ausgewählten Buchmachern erlaubt.
Allerdings, jeder Online Spieler oder Wetter sollte wissen, dass in Deutschland Online Glücksspiele nur Casinos, die in Deutschland lizensiert sind erlaubt sind. Buchmacher benötigen eine Deutsche Zulassung. Ein Verstoß dagegen kann im Rahmen der Gesetze Folgen haben und ist keine Ordnungswidrigkeit, wie etwa Falschparken. Hier erfahren Sie die Hintergründe.
Grundsätzlich gilt: Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Rat und Hilfe: Tel. 0800 1 372700 (kostenlos, anonym) – www.spielen-mit-verantwortung.de