Das sollten Spieler wissen, um sich im Online Casino schnell auszahlen lassen zu können!

Neon Werbung Viva Las VegasPhoto by Heather Gill on Unsplash

Es gibt etliche Casinos, die eine schnelle Auszahlung für den Spieler möglich machen. diese ist erwünscht und beliebt. Casibella erklärt hier, wie schnelle Auszahlungen im Casino funktionieren und unter welchen Bedingungen man etwas Geduld mitbringen muss.

Die meisten Casinos, die eine schnelle Auszahlung möglich machen, agieren dabei sicher und seriös. Die Zahlungsmethoden für die schnelle Auszahlung, die innerhalb von Minuten passiert, sind unter anderem Trustly, Neteller und Skrill. Auch ohne Verifizierung sind in den meisten Online Casinos schnelle Auszahlungen möglich.

Der Ablauf der schnellen Auszahlung

Zuerst muss der User eine Auszahlungsanfrage stellen an den Support. Wer im Auszahlungsbereich dann die gewünschte Variante für die Zahlung auswählt, kann dies hier tun. Bei einem Online Casino mit Sofortauszahlung gibt man dann den richtigen Betrag ein und kann die Transaktion bestätigen.

Wenn der Antrag eingegangen ist beim Support, wird er schnellstmöglich bearbeitet. Dann wird der Betrag an den Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Je nachdem, welche Zahlungsmethode der User ausgewählt hat, kann es hier zu unterschiedlichen Bearbeitungszeiten kommen.

Am schnellsten funktionieren die, mit den elektronischen Optionen (Skrill, Neteller, Trustly). Länger benötigen die Methoden, bei denen es zur Banküberweisung kommt. Einige Online Casinos behalten dann die Auszahlung noch ein, weil sie den KYC-Prozess durchführen müssen. Das ist ein spezieller Überprüfungsprozess, den sie aufgrund ihrer Lizenz einhalten müssen gesetzlich gesehen.

Der Spieler muss dafür bei diesen Casinos eine Ausweiskopie vorlegen und die Rechnungskopie des Versorgungsunternehmers. Damit wird das Anti-Geldwäschegesetz eingehalten und die Regelungen hierfür. Aber die Casinos möchten damit auch sicherstellen, dass keine falschen Gelder an falsche Personen ausbezahlt werden.

Schritt für Schritt zur perfekten schnellen Auszahlung

Schritt für Schritt kann man wie folgt vorgehen: Zuerst das Casino besuchen und den Auszahlungsbereich aufsuchen, dann den Bereich öffnen und die Zahlungsmethode auswählen. Als nächstes bestätigt man die Auszahlungsanfrage und diese wird durch das Casino bearbeitet. Ein KYC-Prozess, eine spezielle Verifizierung, wird je nach Casino dann nötig. Viele verzichten aber auch auf das KYK. Dann wird die Zahlung auf den Seiten des jeweiligen Zahlungsanbieters verarbeitet und die Auszahlung wird auf dem Referenzkonto des Kunden gutgeschrieben.

Kalender Foto von Jess Bailey Designs auf pexels.com

Die Auszahlungsdauer

Die Auszahlungsdauer beim Online Casino ist immer von diversen Faktoren abhängig. Das Casino selbst hat hier etwas zu bestimmen und leitet die Auszahlungsanforderungen unterschiedlich schnell weiter. Manche benötigen hierfür nur wenige Stunden, andere länger. Aber auch der Zahlungsanbieter selbst, ist verantwortlich für die Schnelligkeit der Auszahlung. Bei Banküberweisungen kann man damit rechnen, dass die Zahlungen länger dauern. Auch bei Kreditkartenüberweisungen überprüfen die Banken erst im Vorfeld die Eingänge, das dauert Zeit.

So werden beispielsweise bei einer Kreditkartenauszahlung drei bis fünf Werktage benötigt und bei einer PayPal Auszahlung nur wenige Stunden. Neteller hingegen zahlt ebenfalls in wenigen Stunden aus, genauso wie Skrill. Volt und Trustly benötigen nur wenige Minuten. Zimpler braucht laut Statistik ein bis zwei Tage.

Bei den meisten Online Casinos kann man auch mit der Mastercard und der Visa bezahlen. Die Anbieter Skrill, Neteller und MuchBetter hingegen sind E-Wallets, die man oft in deutschen Online Casinos antrifft. Bei Skrill und Neteller ist es allerdings nicht möglich, einen Bonus zu erhalten.

Ohne Verifizierung

Auch ohne Verifizierung ist eine schnelle Auszahlung bei vielen Online Casinos möglich. Diese wenigen und besonderen Spielbanken sind modern konzipiert und ohne Ausweis ist hier eine Mindestsumme auszahlbar und rechtlich völlig legal. Bei vielen wird auch der Weg über Trustly dann die Auszahlung ohne Verifizierung möglich machen. Oft sind auch die Umsatzbedingungen ein Haken beim Ausbezahlen des Casino Bonus.

Der Willkommensbonus beispielsweise oder Freispiele bzw. der Einzahlungsbonus bzw. das kostenlose Startguthaben, sind immer an gewisse Umsatzbedingungen geknüpft. Diese muss der Spieler erfüllen, bevor er diese Gewinne erhält. Je weniger der notwendige Umsatz hier ist, desto besser ist für den Spieler. Die zeitliche Begrenzung kann auch eingeschaltet sein, dann erhält man den Bonus innerhalb dieser Zeit ausbezahlt. Wichtig ist es daher immer, die AGBs zu studieren bezüglich des Bonusguthabens.

Sicherheit – Seriosität

In einem Online Casino mit schneller Auszahlung können diese auch ein paar Stunden dauern. Das kommt auf die Geldbeträge an, die dann zur Überweisung kommen. Wer mehr als 2000 Euro ausbezahlt bekommt, benötigt in der Regel eine Verifizierung. Je nach Lizenz des Anbieters ist es dann möglich in einer Summe oder in Raten das Geld zu erhalten.

Erst nach vollständigem Abschluss der Verifizierung erhält der User das Geld. Wer schnell seine Dokumente einreicht, kann auch mit einer schnelleren Auszahlung rechnen. Wenn eine Online Casino seriös ist, wird es direkt nach der Verifizierung die Auszahlung veranlassen. Es gibt immer schwarze Schafe und diese wollen die Auszahlung lange herauszögern.

Erfahrungswerte

Viele Erfahrungen von Spielern bei der schnellen Auszahlung zeigen, dass es kein Problem ist, die Auszahlung in Echtgeld auch schnell zu erhalten. Der User kann grenzenlos hier auswählen und es gibt viele Plattformen, wo dieser Vorgang dann perfekt funktioniert. Ist das Online Casino zertifiziert, geht die Auszahlung schnell und unkompliziert.

Die vertrauenswürdigen Anbieter achten darauf, dass alle Versprechen auch eingehalten werden. Die Glücksspiellizenz des jeweiligen Betreibers ist also der Wegweiser für Erfolg in diesem Sektor. Außerdem hat ein Online Casino, das mit einer schnellen Auszahlung mit Echtgeld wirbt auch immer einen freundlichen, kompetenten und professionellen Kundensupport. Die Erfahrungen zeigen genau, dass die Kontaktaufnahme zu derartigen geoprüften und zertifizierten Online Casinos immer problemlos erfolgt.

Probleme lösen

Wer dennoch Probleme hat bei einer schnellen Auszahlung, der kann sich auf die Garantie berufen. Auch technische Probleme können der Grund sein, dass es weniger gut klappt. Hier hilft leider nur das Warten. Wichtig, um Probleme erst gar nicht auftauchen zu lassen ist es, dass der User korrekte Daten angibt für die Zahlung.

Denn Zahlendreher oder ein Vertippen kann hier zu längeren Wartezeiten bei der Auszahlung führen. Vor der Eingabe der Zahlungsinformation sollte sich der Spieler daher immer überzeugen davon, dass alles korrekt eingegeben ist. Der kontrollierende Blick lohnt sich hinterher bei der schnellen Auszahlung. Auch wer den Mindestbetrag oder das Limit nicht beachtet, muss warten.

Hinweis
Dieser Artikel ist keine Aufforderung Glücksspiele oder Online-Glücksspiele zu spielen oder Sportwetten abzuschließen. Das muss jeder Spieler und Wetter für sich persönlich eigenverantwortlich entscheiden. Das Glücksspiel ist in Deutschland in Spielbanken, -Casinos, Spielhallen und Automaten erlaubt und wird streng staatlich überwacht. Sportwetten sind nur bei ausgewählten Buchmachern erlaubt.
Allerdings, jeder Online Spieler oder Wetter sollte wissen, dass in Deutschland Online Glücksspiele nur Casinos, die in Deutschland lizensiert sind erlaubt sind. Buchmacher benötigen eine Deutsche Zulassung. Ein Verstoß dagegen kann im Rahmen der Gesetze Folgen haben und ist keine Ordnungswidrigkeit, wie etwa Falschparken. Hier erfahren Sie die Hintergründe.
Grundsätzlich gilt: Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Rat und Hilfe: Tel. 0800 1 372700 (kostenlos, anonym) – www.spielen-mit-verantwortung.de