Flohmarkt- und Trödelmarktkalender Hamburg 2022

Flohmarktstand in Hamburg - Marktbesucher feilschen und kaufenFlohmarktstand auf dem Volksmarkt in Hamburg Volksdorf (c) ganz-hamburg.de

Hier alle Antikmärkte, Flohmärkte, Trödelmärkte in Hamburg.

Auch wenn die Marktveranstalter versprechen, dass Neuware nicht zugelassen ist, im Einzelfall würden wir nicht unsere Hände dafür ins Feuer legen. Wobei, Neuware erkennt man in der Regel relativ einfach und gekauft werden sollte nur, was gefällt. Übrigens Hamburgs Trödelmärkte sind führend in Deutschland.

Hinweis: Die Seite ist noch im Aufbau und wird laufend ergänzt.

Immer wieder mittwochs und samstags: Der FLOHDOM Bahrenfelder Trabrennbahn

Wo steht geschrieben, das Flohmärkte nur am Wochenende stattfinden dürfen? Richtig: Nirgendwo. Deshalb gibt es den FLOHDOM immer Mittwochs auf der Parkplatz der Bahrenfelder Trabrennbahn und weil das bunte und vielfältige Angebot, auch Neuware, so gut ankommt auch am Samstag. Es gibt wenig, was nicht auf dem beliebten Multikulti Markt feilgeboten wird. Was schön ist, die Preise sind knallhart kalkuliert.

Markttage: Mittwoch und Samstag in 2022
Marktzeiten: Mi. 07:00 – 15:00 Uhr, Sa. 09:00 – 15:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Luruper Chaussee 30 22761 Hamburg Bahrenfeld

Pen*Port Hamburg im Museum der Arbeit in Barmbek

Ein must go Termin für alle die Mont Blanc, Caran d’Ache , Kaweco, Lamy, Parker Shaeffer, Waterman um nur einige Marken zu nennen sammeln und lieben. Pen*Port ist die internationale Schreibgeräte Börse. Rund ums Schreiben wird fast jeder Sammler hier fündig.

Markttage: Tag der Deutschen Einheit am 03.10.2022
Marktzeiten: 10:00 – 15:00 Uhr
Wo: Museum der Arbeit, Wiesendamm 3, 22305 Hamburg Barmbek

Hamburg Bergedorf – Der Hauni Flohmarkt

Der Große Flohmarkt nahe dem Bergedorfer Zentrum auf dem großen Mitarbeiterparkplatz der Hauni Werke. Die Angebotspalette ist groß, Antiquitäten, Trödel, Geschirr, Kleidung, Spielsachen. Im Winter zieht der Markt in die HAW (ehemalige Fachhochschule Bergedorf) um. Der Markt wird von dem Branchenplatzhirsch Hochberg Märkte veranstaltet.

Markttage: Samstag am 08.05., 21.05., 12.06., 09.07., 07.08., 20.08., 18.09. und 15.10.2022
Marktzeiten: 08:30 – 16:00  Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Kurt-A.-Körber-Chaussee  43-47, 21033  Hamburg Bergedorf

Hamburg Bergedorf – Der HAW Flohmarkt

Wenn der Hauni Flohmarkt Pause macht, dann zieht er in die nahegelegene HAW um und findet wettergeschützt in der Hochschule im Innenbereich statt. Den Marktbesucher erwartet ein rundes und hochwertiges Angebot. Der Markt ist bei Händler sehr beliebt und viele Sammler und Trödelbegeisterte kommen nach Bergedorf. Das deutet auf ein hochwertiges Angebot hin. Der Veranstalter Hochberg zählt den Markt zu seinen Traditionsmärkten.

Markttage: Sonntags von November bis April
Marktzeiten: 08:00 – 17:00  Uhr
Wo: Lohbrügger Kirchstraße  65, 21033  Hamburg Bergedorf

Hamburg Bramfeld bei EDEKA Struve

Kleinerer Trödelmarkt der zweimal jährlich stattfindet. Veranstaltet wird der von Hochberg.

Markttage: Sonntag 18.04. und 24.07.2022
Marktzeiten: 08:30 – 16:00 Uhr
Wo: Bramfelder Chaussee  84, 22177  Hamburg Bramfeld

Hamburg Bramfeld auf dem OTTO-Parkplatz

Wer bunte multikulti Marktatmosphäre mag, wird sich auf diesem populären Markt wohlfühlen. Das Preisniveau würden wir im niedrigen Bereich ansetzen. Der Marktbetreiber lässt auch Stände mit Neuwaren zu.

Markttage: Immer samstags in 2022
Marktzeiten: 07:00 – 15:00 Uhr
Wo: Moosrosenweg, 22177 Hamburg Bramfelde

Für Sammler schöner Dinge: The Collectors Colonnaden Antique Design Market in den Colonnaden

Die Colonnaden verbinden den Jungfernstieg/Neuen Jungfernstieg mit der Esplanade. Die autofreieStraße ist von den überdachten Gängen und vielen Bauten aus der Gründerzeit geprägt. Ein schöne Kulisse für den The Collectors Colonnaden Antique Design Market. Hier werden viermal im Jahr Antiquitäten, Kunst, Design & handgemachtes angeboten. Reproware und Neuware ist laut Veranstalter ausgeschlossen. Diese Markt wird auch von vielen weitangereisten Händlern beschickt.

Markttage: Sonntag am 22.05., 26.06., 14.08. und 18.09.2022
Marktzeiten: 09:00-16:00 Uhr
Wo: Colonnaden in der Hamburger City

Lang, länger und wahrscheinlich am längsten, der Ise Flohmarkt in Eppendorf

Der Isemarkt Wochenmarkt unter den Stahlviadukten gehört zu Hamburgs Topwochenmärkten und steht in so gut wie jedem Hamburg Führer. Der einmal jährlich stattfindende Ise Flohmarkt gehört zu den Hamburger Highlight Märkten. Er ist nicht nur lang, die Atmosphäre unter den Viadukten der Hamburger Hochbahn ist einfach wunderschön und schützt gut gegen Wetterunbilden.

Markttag: Sonntag 02.10.2022
Marktzeiten: der Eintritt ist frei
Wo: Isestraße  1, 20149  Hamburg Eppendorf

Einmalig: Der Langschläfer Flohmarkt in der HafenCity

Ausnahmsweise darf einmal ausgeschlafen werden. Denn der Langschläfer Flohmarkt ist nichts für Frühaufsteher. Hier muss man, um interessante Schnäppchen zu machen, nicht zu nachtschlafender Zeit auf den Markt gehen. Erfahrungsgemäß kommen auch Touristen gern zu diesen Markt.

Markttage: Jeweils am letzten Samstag im Monat am 28.05, 25.06., 30.07, 27.08., 24.09.2022
Marktzeiten: 11:30 bis 18:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Überseeboulevard in der Hamburger HafenCity

Überdacht trödeln – der Metro Flohmarkt in Harburg

Der Flohmarkt in Harburg gehört zu Hamburgs größten Märkten. Kein Wunder: Eine große Marktfläche, davon ein großer Teil Überdacht, viele Parkplätze und direkte Lage neben der A1 sind attraktiv. Im Angebot ist fast alles, die internationale Marktatmo gibt es on Top dazu. Veranstaltet wir der Markt von Hochberg.

Markttage: Sonntag am: 03.04., 26.06, 14.08., 25.09.2022
Marktzeiten: 08:00 bis 17:00 Uhr Uhr der Eintritt ist frei
Wo: Großmoorbogen  1, 21079  Hamburg Harburg

Hamburg – Flohschanze im Karoviertel

Hier tummeln sich Hipster, Unkonventionelle, Touristen und ganz normale Trödelfans. Auf der Flohschanze dreht sich alles um die drei großen Markt-K’s an: Kitsch, Krimskrams und Kuriositäten. Neuware ist laut Veranstalter markt & kultur nicht zugelassen. Zum U-Bahnhof Feldstraße ist es nicht weit.

Markttage: Jeden Samstag in 2022
Marktzeiten: 08:00 – 16:00 Uhr
Wo: Gelände der Alten Rinderschlachthalle, Neuer Kamp 30, 20357 Hamburg

Der Flohmarkt bei IKEA in Moorfeld

Ein großer Flohmarkt, der viermal jährlich zum Trödeln, Stöbern und Feilschen viele Marktbesucher, die zusammen mit den Standbetreiben für Multikulti Atmo sorgen anlockt. Auch die S-Bahn Billwerder-Moorfleet ist nicht weit weg. Alle anderen kommen mit der Auto, parken ist kein Problem und die A1 ist nahe bei.

Markttage: Sonntag am 01.05., 05.06, 06.06, 03.07., 04.09.2022
Marktzeiten: 08:30 -16:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Unterer Landweg  77, 22113  Hamburg Moorfleet 

Der Michelwiesen Flohmarkt in der Neustadt unter dem Michel

Viermal jährlich wird in der Neustadt zwischen Michel und Hafen immer Sonntags getrödelt. Neuware ist hier nicht zugelassen. Die tolle Lage bringt es sich mit sich auf den Michelwiesen unter den Plantanen ist immer fix was los.

Markttage: Sonntag 03.04., 17.07., 04.09. und 09.10.2022
Marktzeiten: 09:00 – 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Neustädter Neuer Weg, 20459 Hamburg Neustadt unter dem Michel

Schöner trödeln auf dem Großneumarkt in der Neustadt

Schon in den 1970er Jahren, als die Neustadt ein ziemlich angeranztes Stadtviertel mit vielen angesagten Szenekneipen war, fand hier ein beliebter Flohmarkt statt. Irgendwann waren die Behörden der Meinung, in der Neustadt müsste alles ruhig werden. Zwar wurde ein Haus nach dem anderen saniert, aber als Kneipenviertel war das Quartier tot. Auch der beliebte Flohmarkt wurde eingestellt. Jetzt ist er wieder da. Der Großneumarkt ist ein schöner Platz und hat eine feine Marktatmosphäre. Neuware ist nicht erlaubt, dafür gibt es den Mix aus Trödel, Antiquitäten, Second-Klamotten und jede Menge Vintage-Kram viermal im Jahr.

Markttage: Sonntag 08.05., 12.06., 07.08. und 11.09.2022
Marktzeiten: 09:00 – 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Großneumarkt, 20459 Hamburg Neustadt

Die Fietsenbörse – gebrauchte Fahrräder auf dem Spielbudenplatz in St. Pauli

Wenn es um individuelle urbane Hamburger Nahmobilität geht, dann ist das Fahrrad weit vorn. Noch besser wird die Umweltbilanz, wenn man statt eines neuen ein gebrauchtes Rad ersteht. Zusätzlich spart man viel Geld. Die Fietsenbörse (Fahrradbörse) findet viermal jährlich auf dem Spielbudenplatz statt. Hier bieten Private, Fahrradfreaks, regionale und überregionale Händler überwiegend Gebrauchträder an. Die Auswahl ist groß, an einem Markttag sind das so rund 800 Räder plus Zubehör. Der Kauf kann durch einen Kaufvertrag, wichtig für die Versicherung, dokumentiert werden.

Markttage: 12.03., 07.05., 22.08., 15.10.2022
Marktzeiten: 10:00 – 15:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Spielbudenplatz 21, 20359 Hamburg St. Pauli

Der Flohmarkt im Herzen von St. Pauli

St. Pauli ist ein angesagtes Pflaster für Floh- und Trödelmärkte. Der St. Pauli Flohmarkt findet dreimal jährlich vor der Rindermarkthalle statt und ist als Flohmarkt & Kinderflohmarkt konzipiert. Der Verkauf von Neuware (Sonderposten, Kundenretouren, Überproduktionen, etc.) schließt der Marktbetreiber aus. So liegt der Schwerpunkt auf Altwaren, Hausrat, Trödel, Secondhand-Bekleidung, Antiquitäten, künstlerische und kunstgewerbliche Arbeiten.

Markttage: 20.03., 30.10. und11.12.2022
Marktzeiten: 09:00 – 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Rindermarkthalle St. Pauli, Neuer Kamp 31, 20357 Hamburg St. Pauli

Der Flohmarkt Immenhof in Hamburg Uhlenhorst

Dreimal im Jahr ist hier Flohmarkt. Neuware ist auf dem gemütlichen Markt ausgeschlossen.

Markttage: 06.06., 11.09. und 16.10.2022
Marktzeit: 09:00 – 16:00 Uhr
Wo: Immenhof zwischen Schürbeker Str. und Lerchenfeld, 22087 Hamburg Uhlenhorst beim U-Bahnhof Mundsburg

Flohmarktstand mit gebrauchter Kleidung
Flohmarktstand in Hamburg (c) ganz-hamburg.de

Der Volksmarkt in Volkdorf ist einfach top!

Der Volksmarkt in Volksdorf ist es wert ihn zu besuchen. Zum einem wird er privat, also nicht von einem Marktveranstalter seit 40 Jahren (1) abgehalten. Das schlägt sich zum anderen in den Ständen nieder. Hier bieten viele private Haushalte aus den wohlhabenden Walddörfer Dinge an, die sie gern abstoßen möchten. Ramsch findet man hier eher selten.

Markttage: Sonntag am 24. 04, 26.06., 18.09. und 04.12.2022  
Marktzeiten: 09:00 – 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: direkt beim U-Bahnhof Volksdorf, gutes Parken mit P+R Parkhaus direkt gegenüber

Flohmarkt auf dem Hof, Goldbekhaus Winterhude

Der Flohmarkt auf dem Hof des Goldbekhauses wird von dem Stadtteilzentrum direkt veranstaltet. Er gehört sicherlich zu den schönen und inspirierenden Hamburger Flohmärkten. Die Gründe, kommerzielle Händler und Neuware sind nicht zugelassen.

Markttage: ab April, 03.07., 07.08., 20.08., 04.09., 17.09. und 01.10.2022
Marktzeiten: 11:00 – 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei
Wo: Moorfuhrtweg 9, 22301 Hamburg Winterhude

Zur Übersicht über alle Hamburger Wochenmärkte geht es hier.

Alle Angaben ohne Gewähr und freibleibend, Änderungen, Verschiebungen und Ergänzungen vorbehalten. Für konkrete Termine bitte die die Marktveranstalter kontaktieren.