Das Hard Rock Cafe Hamburg: Lässt Frauen mehr rocken

Eva LongoriaHard Rock schiließt sich mit Eva Longoria für die globale Kampagne "WE ARE" zusammen, um Frauen mit Veranstaltungen und Angeboten zugunsten der Global Gift Foundation und des Magee-Womens Research Institute zu feiern und zu fördern. © Hard Rock International

Das Hard Rock Cafe Hamburg ehrt Frauen auf der ganzen Welt mit einem speziellen Speisen- und Getränkeangebot sowie einem Benefizkonzert mit der Künstlerin DOROTA zugunsten der Global Gift Foundation, Magee-Womens Research Institute und dem Hamburger Verein Frauen helfen Frauen e.V.

Der International Women’s Month ist das Anlass, dass das Hard Rock Cafe Hamburg bei der “WE ARE”-Initiative von Hard Rock International mitmacht. Über die die Hard Rock Heals Foundation® (die Charity Abteilung) sammelt das Unternehmen während des gesamten Monats Spenden, die zwei Organisationen zugutekommen, die sich für Frauen und die Gesundheit von Frauen einsetzen: die Global Gift Foundation und das Magee-Womens Research Institute. In Hamburg wird der Verein Frauen helfen Frauen e.V. als lokaler Partner gefördert. Durch fast 1.000 Female Artist Konzerte in Hard Rock Locations weltweit, Speisen- und Getränkeangebote, Musikerlebnisse in den Hotels und vieles mehr, an denen die Gäste teilnehmen können, werden die Organisationen unterstützt und Spenden generiert.

Während des International Women’s Month bietet das Hard Rock Cafe Hamburg seinen Gästen unter anderem folgendes Programm an:

  • Women Who Rock Konzertserie: Besuch uns am International Women’s Day, dem 8. März, ab 20.00 Uhr für das Female Empowerment Benefizkonzert mit DOROTA und erhalte die Chance auf den Hauptpreis bei der Tombola zugunsten des Vereins Frauen Helfen Frauen e.V.
    Es wird einen kurzen Vortrag des Vereins mit weiteren Infos und Einblicken in dessen Arbeit geben. Der Eintritt zum Konzert gibt es gegen eine freiwillige Spende an Frauen Helfen Frauen e.V..
  • Zeitlich begrenztes Angebot an Speisen und Getränken im Cafe: 
    Während des International Women’s Month im März und zusätzlich im April gibt es den “Pink Lace Margarita” den Gin-Cocktail “Run The World”.
    Ein Teil des Erlöses aus den Cocktails geht an das Magee-Womens Research Institute und die Global Gift Foundation,
    Zusätzlich zu den Cocktails bietet Hard Rock Cafe Hamburg bis April ein spezielles, zeitlich begrenztes Menü an, darunter: Spring Pasta, Fish Sandwich, einen Berry Salad und einen Coconut Almond Sundae.

Wir sind stolz darauf, Teil der Hard Rock-Kampagne zum International Women’s Month zu sein und unseren Gästen die Möglichkeit zu geben, sich mit dem Thema  Female Empowerment auseinanderzusetzen. Einen großen Beitrag hierzu leisten unser Female Empowerment Konzert und tolle Menüangebote mit Charity Komponente, mit denen wir wichtige Frauenhilfsorganisationen weltweit unterstützen.”,

so Lena Lütke Deckenbrock, Sales & Marketing Managerin im Hard Rock Cafe Hamburg.

Hier das vollständige Programm des Hard Rock International Women’s Month: hardrock.com/women. Den Hamburger Verein Frauen helfen Frauen findet man hier: www.frauenhelfenfrauen-hamburg.de