Philipp Lahm kooperiert mit Drogeriekette Budni

Philipp Lahm jetzt mit Schneekoppe exklusiv bei Budni (c) Ulrich Schaarschmidt

Neue Partnerschaft für gesunde Ernährung mit Bio-Produkten von Schneekoppe

Hamburg, 14. Juni 2024 – Als Turnierdirektor der EM 2024 ist er zurzeit nur mit Fußball beschäftigt – der ehemalige Star-Fußballer Philipp Lahm. Als Unternehmer und Inhaber der Firma Schneekoppe kooperiert er jetzt in Hamburg mit der beliebten Drogeriemarkt-Kette „Budni“. Wer erinnert sich nicht an den langgezogenen Ruf „Schneeeekoppeee“ ?! Die eingängige Werbung machte Schneekoppe zur Kultmarke. Die Produkte wurden aber eher mir Reformhaus und Tradition verbunden. 2018 übernahm Philip Lahm die Traditionsfirma und jetzt gibt es einen Relaunch mit Budni.

Ab sofort sind 30 Bio-Produkte der Traditionsmarke – darunter Trockenfrüchte, Nüsse, Leinsamen und Aufstriche – exklusiv in den Märkten von “Budni” erhältlich. Getreu dem Motto „budni – gut für dich und deine Welt“ erweitert Budni damit das Sortiment nicht nur um Produkte, die gesund sind, sondern hat mit Schneekoppe einen exklusiven Partner gefunden, der für ökologische Erzeugung und Nachhaltigkeit steht.  

Immer mehr Menschen legen Wert auf eine bewusste Ernährung und wählen ihre Produkte sorgfältig aus. Sie achten auf eine überschaubare Zutatenliste und bevorzugen natürliche Süßungsmittel wie Datteln anstelle von Industriezucker.

“Wir freuen uns sehr, eine bekannte Traditionsmarke wie Schneekoppe exklusiv bei Budni im Sortiment begrüßen zu können. Wir sehen eine wachsende Nachfrage nach gesunden Snack-Optionen und sind stolz darauf, unseren Kundinnen und Kunden mit Schneekoppe eine weitere besonders hochwertige Produktlinie anbieten zu können, die sie so nur bei Budni bekommen.”

erklärt Christoph Wöhlke, Geschäftsführer der Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG.
30 Bio Produkte von Schneekoppe jetzt exklusiv bei Budni

Perfect Match: Schneekoppe und budni – gut für dich und deine Welt

Schneekoppes Ziel: Natürlich genießen und die Natur für künftige Generationen schützen. Die Produkte sind nach den EU-Bio-Richtlinien zertifiziert, was bedeutet, dass sie ohne Gentechnik, Zusatzstoffe oder chemisch-synthetische Pestizide auskommen. Damit tragen sie zum Schutz von Insekten und Artenvielfalt bei. Ebenso stehen sauberes Grundwasser und der Erhalt fruchtbarer, nährstoffreicher Böden im Fokus. „Darum passt Schneekoppe perfekt zu Budni und seinem Claim ‚Gut für dich und deine Welt‘, sagt Philipp Lahm. „Konzepte wie der Budni-Wegweiser haben mich überzeugt, dass wir hier ein Perfect Match haben.“

Durch ihre Kooperation wollen Schneekoppe und Budni einen weiteren Schritt in Richtung einer nachhaltigen und gesunden Zukunft für alle gehen. Schneekoppe ist zurück – vielleicht ertönt ja der Werberuf „Schneeekooppeee“ auch bald wieder in Radio und TV!

Fotos: Ulrich Schaarschmidt /BHSG

www.budni.de